Feuershowsaison 2018

Die Feuershow-Saison 2018 steht kurz bevor – die Tage werden länger und wärmer, die ersten Hochzeitsfeiern mit Feuershow stehen noch im April an… Zeit also, das Feuershow-Equipment aus dem Winterschlaf zu wecken und zu entstauben.

Zeit auch, die Feuershow an sich zu entstauben – nach nun 10 Jahren intensiver Beschäftigung mit der Thematik ist eine Show entstanden und gewachsen, in der inzwischen jeder Handgriff sitzt, jeder Gag gemacht wurde, jeder Takt der Musik in Fleisch und Blut übergegangen ist. Das ist gut. Denn damit kann ich eine einigermaßen gleichbleibende Qualität abliefern.

Doch es ist auch gar nicht gut – denn schnell wird eine Show auch mal zur Routine, wenn man nicht aufpasst. Und irgendwann nervt vielleicht sogar die eigene Showmusik.

Und besonders bitter: Die Klamotten können irgendwann auch nicht mehr durch Waschen und Nachfärben gerettet werden… Unzählige Male das vertraute Gefühl nach “Feuershow”, wenn ich mir die alte Kutte übergeworfen habe. Sie wird wohl leider in der Tonne landen…

Doch so ein Saisonbeginn ist ja der ideale Zeitpunkt, einfach mal ein paar alte Gewohnheiten über Bord zu werfen – ohne die Show als solche “in Gefahr” zu bringen.

Meine Checkliste für die Feuershowsaison 2018:

  • Neue Klamotten – Stil etwas einfacher gehalten. Logo eingearbeitet. Erledigt. Mal sehn, wie ich mich darin fühle!
  • Neue Musik – ich habe Ideen. Vielleicht nicht alle Tracks auf einmal tauschen. Eine Nummer nach der anderen Mal mit neuer Musik anspielen… Das könnte funktionieren!
  • Neue Effekte in die Leuchtshow einarbeiten – Effekte, die technisch betrachtet schon eine halbe Ewigkeit “in der Schublade” liegen und auf ihren Einsatz warten. Jetzt ist es (vielleicht) endlich so weit für den Live-Test!

Und was sich jetzt gar nicht mal so arg gravierend anhört flößt mir doch ganz schön Respekt ein. Denn neben der eigentlichen Jonglage und Artistik sind es diese “Drumherums” die aus einer x-beliebigen Show exakt MEINE Show machen. Ich bin gespannt, was am Ende der 2018er Saison von den neuen und von den alten Ideen im Live-Einsatz dabei sein wird.

Sind Sie auch gespannt? Dann sollten wir uns vielleicht mal zu einer solchen Show sehen – Ihre Hochzeitsfeier oder der nächste runde Geburtstag, eine Firmenfeier oder ein Straßenfest wären ideal dafür geeignet… Ich höre von Ihnen?!

Schönen Frühling und eine gute Feuershowsaison 2018!

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.